Unser Team

Dass neben der Qualifikation auch das menschliche Miteinander stimmt, macht das gemeinsame Arbeiten angenehm.

Michael Heller
Tischlermeister

Nachdem ich in Köln die Ausbildung zum Tischler gemacht habe war ich von Anfang 2002 bis 2006 auf der traditionellen Wanderschaft der Handwerker, der sogenannten Walz.
In verschiedenen Betrieben und bei privaten Bauherren, hauptsächlich im Bundesgebiet, aber auch in Frankreich, der Schweiz, Dänemark, Island und den Bahamas konnte ich so umfangreiche Erfahrung und Ideen sammeln.
Schon während dieser Wanderschaft formt sich der Wunsch, die eigenen Ideen und Vorstellungen in einer eigenen Werkstatt umsetzen zu können.
Nachdem ich 2007 in Köln die Meisterprüfung abgelegt hatte, folgten einige Jahre als angestellter Tischler/-meister in unterschiedlichen Handwerks- und Medienfirmen.
Aufgrund meiner Faszination für den Werkstoff Holz und dem verantwortungsvollem Umgang damit, sowie der Begeisterung für das traditionelle Handwerk, war ich von der Idee der Tiny-House-Manufaktur direkt begeistert.
Hier lassen sich für mich berufliche Erfahrung und der Traum, Menschen in unserer hektischen Welt einen individuellen Rückzugsort zu geben, perfekt vereinen.

Christian Weiß
Requisiteur

In den letzten 15 Jahren habe ich als Requisiteur für die verschiedensten Comedy­ und Showformate gearbeitet. Ein abwechslungsreicher Job, bei dem Organisationstalent und handwerkliches Geschick gefordert sind. Beides stecke ich nun in unser gemeinsames Vorhaben.
Der Wunsch, außergewöhnliche Rückzugsorte in der Natur zu schaffen, entstand während eines Sabbaticals in Australien. Ein Bildband über die Tiny House Bewegung gab dann den Ausschlag für die Entscheidung: Etwas so Besonderes sollte es auch hier geben! Nach intensiver Suche war auch der richtige Partner für die Umsetzung gefunden, und so wurde aus einer Idee und einem Traum die Tiny House Manufaktur.